Theater 2018

Die Theatergruppe des Gesangvereins Oberhausen übt schon wieder fleißig für die Aufführungen ihres neuen Stückes „Das Tal der Suppen“, ein Schwank in drei Akten von Dirk Salzbrunn.

In dem Stück geht es um zwei Gaststätten, die Taverne und das Lamm, welche beide um Erwähnung in einer Fachzeitschrift und der damit verbundenen Auszeichnung mit der goldenen Suppenkelle, konkurrieren. Welche Rolle ein Landstreicher, ein Liebespaar und ein Gast in dem Stück spielen, erfahren sie bei den vier Auftritten an den ersten beiden Wochenenden im März. Die meisten Schauspieler der Theatergruppe spielen in dieser Formation schon seit vielen Jahren zusammen, was sich bei der Umsetzung der verschiedenen Charaktere des Stückes, positiv bemerkbar macht.

 

Termine:

Samstag   03.03.2018  20:00 Uhr
Sonntag    04.03.2018  19:00 Uhr
Samstag   10. 032018  20:00 Uhr
Sonntag    11.03.2018  19:00 Uhr

Eintritt: 8,- Euro

 

Vorverkauf:

Ab 14.02.2018 bei Familie Reiß (Tel 06343 2588)
und Mittwochs in der Gemeinschaftshalle Oberhausen (Tel.: 96343 4701)
oder an der Abendkasse.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.