Theaterabend: Nix Amore am Lago Maggiore


Die Theatersaison in Oberhausen ist eröffnet. An zwei Wochenenden im März spielt die Theatergruppe des Gesangverein Oberhausen das Lustspiel „Nix Amore am Lago Maggiore“ von Bernd Gombold.

Bärbel und Hilde möchten im Urlaub so richtig einen draufmachen und haben sich im kleinen Familienhotel „Amore mio“ einquartiert. Geleitet wird das Hotel von der geschäftstüchtigen Teresa und ihrem Sohn Angelo, der es versteht, den Damen den Kopf zu verdrehen. Aus Versehen hat Hilde im Zug Ihren Koffer vertauscht. Der Ganove Ricchi möchte seinen Koffer natürlich schnellstmöglich zurückhaben. Somit erleben die beiden Damen einen turbulenten Urlaub der alle Erwartungen übertrifft.

Kartenvorverkauf:
Ab 02.03.2019 bei Familie Reiß (Tel. 06343 2588) oder mittwochs ab 19:00 Uhr in der Gemeinschaftshalle in Oberhausen (Tel. 06343 4701) oder an der Abendkasse.

Aufführungsort:
Gemeinschaftshalle Oberhausen

Aufführungstermine:
Sa. 16.03.2019 20:00 Uhr
So. 17.03.2019 19:00 Uhr
Sa. 23.03.2019 20:00 Uhr
So. 24.03.2019 19:00 Uhr

Jubiläumskonzert 20 Jahre You Got It

20 Jahre You Got It

Samstag, 10. November 2018 von 19:30 bis 22:30
Gemeinschatshalle Oberhausen

You Got It

4 Chorleiter in 20 Jahren

Peter Kusenbach gründete 1998 den jungen Chor. Da der Chor einen Namen brauchte, entschied man sich ihn nach dem ersten erlernten Lied zu benennen „You Got It“.

Katharina Schweitzer übernahm 2003. Sie war Anfangs selbst singendes Mitglied im Chor, beeindruckte durch ihr perfektes Rhythmusgefühl. Fast alle Lieder arrangierte sie selbst.

Ina Jäger wurde 2014 unsere Chorleiterin und überzeugte uns mit neuen Ideen.

Wilfried Puhl leitet seit 2015 die Geschicke unseres Ensembles mit viel Geduld und Engagement.
Er wagt sich mit uns an sehr schwierige Chorsätze – mit Erfolg.
Einige davon kommen heute Abend im zweiten Konzertabschnitt zur Aufführung.

 

Unser Programm

 

Theater 2018

Die Theatergruppe des Gesangvereins Oberhausen übt schon wieder fleißig für die Aufführungen ihres neuen Stückes „Das Tal der Suppen“, ein Schwank in drei Akten von Dirk Salzbrunn.

In dem Stück geht es um zwei Gaststätten, die Taverne und das Lamm, welche beide um Erwähnung in einer Fachzeitschrift und der damit verbundenen Auszeichnung mit der goldenen Suppenkelle, konkurrieren. Welche Rolle ein Landstreicher, ein Liebespaar und ein Gast in dem Stück spielen, erfahren sie bei den vier Auftritten an den ersten beiden Wochenenden im März. Die meisten Schauspieler der Theatergruppe spielen in dieser Formation schon seit vielen Jahren zusammen, was sich bei der Umsetzung der verschiedenen Charaktere des Stückes, positiv bemerkbar macht.

 

Termine:

Samstag   03.03.2018  20:00 Uhr
Sonntag    04.03.2018  19:00 Uhr
Samstag   10. 032018  20:00 Uhr
Sonntag    11.03.2018  19:00 Uhr

Eintritt: 8,- Euro

 

Vorverkauf:

Ab 14.02.2018 bei Familie Reiß (Tel 06343 2588)
und Mittwochs in der Gemeinschaftshalle Oberhausen (Tel.: 96343 4701)
oder an der Abendkasse.

Spitz und Stumpf

Lust auf Pfälzer Kabarett?

Wir haben am Freitag 03.11.2017 20:00 Uhr in der Gemeinschaftshalle Oberhausen einen Auftritt von

mit ihrem aktuellen Programm:

Einlass ab 19:00Uhr, keine Platzreservierungen

Eintrittspreis 20,- €
Versandkosten 1,- €

Kartenreservierungen:

Per Email:
karten@gv-oberhausen.de (vorausgefüllte Email)

oder bei

Wolfgang Boos
Oberdorfstraße 12
76887 Oberhausen
Telefon: 06343/934334

 

Weitere Infos unter http://gv-oberhausen.de/termine/spitz-und-stumpf-kappeleien-voll-newer-de-kapp/